Der dicke und unbedarfte Agent Orange führt ein gemächliches Leben. Er trinkt gerne und ist auch anderen Drogen nicht abgeneigt. In seinem benebelten Dasein bemerkt er nicht, wie sich immer mehr Löcher in seiner Zeit auftun. Erst der Selbstmord seiner Katze bringt die Ereignisse ins Rollen. Mit seinem Vater Heinz reist er nach Südamerika, wo er der schönen Margaretha begegnet. Auch sie ist auf der Suche nach Antworten, doch sie verfolgt ihren ganz eigenen Interessen. 
„Die Abenteuer des Agent Orange“ ist ein humorvoller Zeitreiseroman, unkonventionell und erfrischend.

 

 

Hier lesen: 

Kapitel 1 

Kapitel 2

Kapitel 3

 

Bei Amazon kaufen